Seminar für kinderfrei lebende Solo-Frauen 
von Sarah Diehl und Gunda Windmüller


DIE UHR TICKT NICHT?


DEIN RAUM, DEIN LEBEN, DEINE  ENTSCHEIDUNGEN


Dieses Seminar ist für alle, die sich freischwimmen wollen,
weg von dem Erwartungsdruck der anderen, hin zur einer offenen und vielseitigen Lebensgestaltung.


Wir schauen uns an, was euch im Wege steht, befreien euch von Zweifeln, damit ihr euch ganz eurer Lebensgestaltung widmen könnt und zeigen euch, wie ihr Mut und Ressourcen findet, um euch gegen alle negativen Vorurteile eure eigene Geschichte anzueignen.

Das Seminar gibt es als
Wochenend-Seminar in Berlin und als Online-Seminar


WORUM GEHT ES?


Kinderfrei lebende Frauen sowie Singlefrauen werden bombardiert mit negativen Vorstellungen einer Gesellschaft, die mit unabhängig lebenden Frauen immer noch ein Problem hat.
Irgendwas kann mit ihrer Lebensweise und ihrem Charakter nicht stimmen... sie seien gefühlskalt, mangelhaft und isoliert und sollten sie glücklich sein, reden sie sich ihre Situation nur schön...
Denn in unserer Gesellschaft wird der "Wert" und die Attraktivität von Frauen immer noch so sehr im Zusammenhang mit Männern, Kindern und Familie gedacht, dass “allein sein” für Frauen immer noch mit vielen Stigmata behaftet ist.
(Allein sein heißt hierbei nicht bzw nicht nur single zu sein, oder keine Kinder zu haben, es kann auch heißen: alleine etwas in der Freizeit unternehmen, alleine wohnen, allein unter Männern im Job zu sein…) 

Uns reicht's. Wir machen Schluss mit diesen Bildern.

In diesem Wochenend-Seminar wollen wir Erleichterung schaffen. 
Erleichterung von Stigmata und Erwartungshaltungen und daraus erwachsenen Selbstzweifeln, die Deiner lustvollen Gestaltung des Lebens im Wege stehen. 
Dieses Shaming und diese Vorurteile können Frauen die Zufriedenheit in ihrer unabhängigen Lebensweise nehmen und sie durch Selbstzweifel in alte Muster zurückdrängen. Wir wollen diese Mechanismen entlarven, uns davon frei schwimmen und so Wege und Perspektiven eröffnen, wie Frauen sich Lust und Zuversicht in der Gestaltung ihres Lebens aneignen können.
Wir wollen dir helfen, die neu gewonnen Freiräume für Frauen auch zu nutzen.


Das Seminar wird geleitet von Sarah Diehl und Gunda Windmüller, die sich in ihren Büchern (Sarah Diehls “Die Uhr, die nicht tickt” und “Die Freiheit, allein zu sein”, Gunda Windmüllers “Weiblich, ledig, glücklich - sucht nicht”) intensiv damit auseinandergesetzt haben, welche defizitären Bilder (und mit ihnen verbundenen Ängste) Frauen daran hindern, die Freiräume, die von Frauen in den letzten Jahrzehnten erkämpft wurden, konsequent und lustvoll zu nutzen. 


Mehr Infos, Termine und Buchung findest du hier